Kosmetikinstitut Medeia

Praxis für Ästhetik,
medizinische Kosmetik
und Permanent Make Up

Inh. Maya Paskaleva
Heilpraktikerin spezialisiert auf Ästhetik

Das Kosmetikinstitut Medeia wurde von Image Skincare mehrfach als bester Partner für Deutschland ausgezeichnet. 

Attachment-1

Das Kosmetikstudio Medeia in Frankfurt wurde auch dieses Jahr wieder von der Zeitschrift “FESTE & EVENTS FEIERN IN FRANKFURT & RHEIN-MAIN” als eine der Top-Dienstleistern in Rhein-Main ausgezeichnet. Wir freuen uns.

Belico – medizinische Kosmetik

 

Belico DermaConcept

Medizinische Bio Tech Cosmetic

 

 

Überzeugende Präparate mit Wirksamkeitsgarantie
                   Vegan und bio in Kombination mit HighTech – für Sie und Ihn

 

 

                      

WIRKSAMKEITSGARANTIE

Belico garantiert eine sichtbar schönere Haut innerhalb von nur 8 Wochen. Stellen Sie mit dem Belico-Hautpflegekonzept keine Verbesserung fest, erhalten Sie 100% Ersatz.

 

Die Qualitätspräparate von Belico orientieren sich an Naturprodukten und verzichten gänzlich auf umstrittene Chemie, Parabene, PEG, Mineralöle, Mineralwachse und Silikon. Statt Parfüm, das zu den häufigsten Allergie- auslösern zählt, werden in einzelnen Produkten aus- gesuchte ätherische Öle verwendet. Die meisten Präparate sind komplett frei von Duftstoffen. Dies erhöht die Verträg- lichkeit und hat den positiven Nebeneffekt, dass die Präpa- rate geschlechtsneutral angewendet werden können.

Die eigene BioTech-Formel sorgt für überzeugende Resultate bei der Pflege, bei Hautproblemen und bei effektivem Anti-Aging. Dafür sorgen zum Beispiel tiefen- wirksame, mehrschalige Liposome, welche die konzen- trierten Wirkstoffe auch in tiefere Hautschichten ein- schleusen. Wervolle Naturöle, Vitamine, Pflanzenextrakte sowie haut- und naturidentische Inhaltsstoffe tragen ein Weiteres dazu bei, dass Belico eine sichtbare Hautbild- verbesserung garantieren kann. Ihre Belico-Fachkosme- tikerin gibt Ihnen gerne weitere Auskünfte.

Produktvorteile im Überblick

 

  • außergewöhnliche Wirksamkeit durch konzentrierte, innovative Wirkstoffe mit mehrschaligen Liposomen und der eigenen BioTech-Formel
  • 100% Herstellergarantie für eine sichtbare Hautbildverbesserung innerhalb von acht Wochen
  • mit wertvollen Naturölen, Vitaminen und Pflanzenextrakten
  • Belico-Präparate sind hypoallergen und bieten eine außergewöhnlich hohe Verträglichkeit
  • keine Parabene, kein Parfüm und keine PEG
  • keine Erdölbausteine wie Mineralöle, Mineralwachseoder Silikone
  • keine tierischen Inhaltsstoffe und die Produkte werdennicht an Tieren getestet

Einsatzbereich

 

Das Belico Hautpflegekonzept hilft bei allen Arten von Hautproblemen:

  • Unreine Haut
  • Rötungen/Couperose
  • Pigmentflecken
  • Mangel an Spannkraft
  • vorzeitige Hautalterung
  • Trockene Haut
  • Irritierte Haut
  • Empfindliche Haut mit Neigung zu Allergien

Verzicht auf
fragwürdige Inhaltsstoffe

 

Prüfen Sie Ihre Kosmetikpräparate!

Zahlreiche Kosmetikhersteller stellen den raschen Effekt in den Vordergrund. So werden zum Beispiel Silikone verwen- det, welche Falten füllen. Für die Kundin ist dies ein rasch sichtbarer Erfolg. Langfristig bekommt die Haut jedoch keine Luft zum Atmen und deren natürliche Regeneration wird negativ beeinflusst. Auf Dauer können Hautschäden entstehen. Die gleichen Eigenschaften haben die aus Erdöl gewonnenen Mineralöle und -wachse. Sie glätten zwar die Hautoberfläche, können aber die Poren verstopfen und Un- reinheiten fördern.

In den Belico-Präparaten finden Sie keine dieser frag- würdigen Inhaltsstoffe. Hier ein paar dieser Substanzen. Etwas genauer hinschauen lohnt sich auf jeden Fall.

Mineralöle und Mineralwachse

Dabei handelt es sich um synthetische Öle oder Wachse aus Erdöl, welche die Haut in höheren Konzentrationen verschließen und die Mitesserbildung fördern können. Erd- ölbausteine stehen außerdem unter Verdacht krebsaus-

lösende Eigenschaften zu haben.

Mögliche INCI-Bezeichnungen: Cera Microcristallina, Ceresin, Isohexadecane, Mineral Oil, Ozokerit, Paraffin (Oil), Paraffinum Liquidum, Petrolatum, Vaseline …

Parabene

Neben der erwünschten konservierenden Eigenschaft im Produkt sollen Parabene ihre Wirkung auch im mensch- lichen Körper fortsetzen. In Krebstumoren wurden Rück- stände von Parabenen gefunden, weshalb sie in Verdacht stehen, Krebs zu fördern. Außerdem sollen Parabene eine hormonähnliche Wirkung im Körper und ein hohes Allergie- potential haben. Gemäß neuesten Studien ist bereits nach dreitägiger Anwendung von parabenhaltigen Kosmetik- produkten ein deutlich veränderter Hormonspiegel im

menschlichen Körper nachweisbar.

Mögliche INCI-Bezeichnungen: Butylparaben, Ethylparaben, Isobutylpara- ben, Methylparaben, Propylparaben …

Silikonöle

Belico-Pflegepräparate enthalten Subs- tanzen, welche die natürliche Hautrege- neration fördern.

Silikonbestandteile können imprägnierende Eigenschaf- ten haben und eine okklusive Wirkung (Plastiktüteneffekt) entfalten. Sie werden eingesetzt, um das Hautgefühl zu verbessern, dienen zum Teil als Emulgator, Konsistenzge-

ber oder Lösungsmittel.

Mögliche INCI-Bezeichnungen: Cyclohexasiloxane, Cyclopentasiloxane, Dimet- hicone und allgemein INCI-Bezeichnungen mit den Wortbestandteilen methi- cone oder siloxane.

Parfüm

Bei Parfüm handelt es sich um sehr komplexe Duftstoff- gemische mit bis zu Hunderten von Duftstoffen. Diese zäh- len zu den häufigsten Allergieauslösern. Zugunsten der Verträglichkeit sollte bei Pflegepräparaten auf Parfüm ver- zichtet werden.

Mögliche INCI-Bezeichnungen: Aroma, Fragrance, Parfüm.

Mitesserfördernde (comedogene) Substanzen

Neben den bereits erwähnten Mineralölen gibt es noch eine

Reihe weiterer Substanzen, welche unter Verdacht stehen,

die Mitesserbildung zu fördern.

Mögliche INCI-Bezeichnungen: Eucerin, Isopropyl Myristate, Isopropyl Palmi- tate, Isopropyl Stearate, Lanolin …

Aus PEG und PPG aufgebaute Stoffe

Sie dienen als Lösungsvermittler, Emulgatoren und Tenside und bewirken ein mehr oder weniger starkes Auswaschen von hauteigenen Lipiden. Sie stören somit die Funktion der Hautbarriere und können irritierend wirken. Zudem können

sie bei empfindlichen Personen die Mallorca-Akne fördern.

INCI-Bezeichnungen mit den Wortbestandteilen Ceteareth, Ceteth, Ceteoleth, Laureth, Oleth, PPG, PEG, Polysorbate, Pareth, Steareth …

Anwendungshinweise

 

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise, damit die Belico- Präparate optimal wirken und eine maximale Hautbildver- besserung ermöglichen.

Ohne Parfüm

Parfüm zählt zu den häufigsten Allergieauslösern und könnte durch die vorhandenen Liposome mit in die Haut eingeschleust werden.

Mit mehrschaligen Liposomen

In der Belico BASIC CARE transportiert dieses besondere Carriersystem auch die Inhaltsstoffe des nachfolgend aufgetragenen Kosmetikpräparates in die Haut. Tragen Sie deshalb unmittelbar nach der BASIC CARE bitte kein Fremdprodukt auf, das für Ihre Haut ungeeignete Inhalts- stoffe enthalten könnte.

Ohne Erdölerivate

In Belico-Präparten sind keine Erdölbausteine enthalten, welche die Mitesserbildung förden oder die Hautfunk- tionen beeinträchtigen könnten. Damit die Mitesserbildung sichtbar abnimmt und die Hautbarriere nachhaltig ge- fördert werden kann, sollte dies auch bei der Auswahl Ihrer Make-up-, Puder-, Sonnen- und Körperpflegeprodukte berücksichtigt werden.

Positive Umstimmungsreaktion

Außer einem Spannungs- und Trockenheitsgefühl oder einem Prickeln können vorübergehende Rötungen und Pickel auftreten. Dies zeigt aber nur, dass eine Reinigungs- reaktion begonnen hat.

In diesem Fall sollte die Pflege einfach weitergeführt wer- den. In der Regel ist die Umstellung der Haut nach spätes- tens 4 bis 6 Wochen abgeschlossen und das Hautbild sieht deutlich ebenmäßiger und schöner aus. Bei Unsicherheiten wenden Sie sich bitte direkt an Ihre Belico-Fachkosmeti- kerin.

Empfindliche Wirkstoffe und Naturöle

Aus diesem Grund sollten Pflegepräparate innerhalb von 6 Monaten verbraucht sein sowie kühl und dunkel gelagert werden.

So natürlich wie möglich

Farbe, Duft und Konsistenz der Präparate unterliegen natürlichen Schwankungen, da wir auf Zusätze stabilisie- render Farbstoffe und Parfüm verzichten.

Belico-Spenderflaschen

Belico-Flaschen haben zum Teil einen vertieften Boden- Seitenrand. So kann es den Anschein haben, dass sich der Inhalt nicht komplett verbrauchen lässt. Im Zweifelsfall können Sie die Flasche aufschrauben und letzte Reste ein- fach herausschütteln.

 

Kosmetikinstitut Medeia
Inh. Maya Paskaleva, Heilpraktikerin
Gräfstraße 83
60486 Frankfurt a.M.
Telefon: 069-71- 37-88- 99
E-Mail: info@medeia-kosmetik.de

Das Kosmetikstudio Medeia liegt zentral in Frankfurt am Main, direkt an der Bockenheimer Warte, zwischen Frankfurt Westend und Frankfurt Bockenheim.

PARKMÖGLICHKEIT:
Parkhaus Adalbertstr. 10, 60486 Frankfurt
Parkhaus REWE Gräfstr. 92, 60487 Frankfurt

Öffnungszeiten:

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,
bitte beachten Sie, dass Beratung, Terminvergabe und Verkauf von Produkten nur nach telefonischer Absprache erfolgen. Aufgrund der laufenden Behandlungen ist während der Öffnungszeiten ein persönlicher Empfang nicht immer möglich.

Montag bis Freitag: 10:00 – 19:00 Uhr
Samstag: geschlossen

Kosmetikstudio Frankfurt, Microneedling, Microblading Frankfurt, Diamant Blading, Permanent Make Up, Anti-Aging Behandlungen.

Scroll to Top